Hallo. Ich bin Assimina.

Mein Name ist Assimina Christopoulou. Geboren bin ich unweit des Sauerlandes im oberbergischen Kreis. Schon sehr früh stand für mich fest das ich später auf dem Land leben möchte und mit Tieren arbeiten will. Im Alter von 18 Jahren lernte ich Dr. Hans-Joachim Nagel kennen, welcher mein Talent für den Umgang und die Zucht von Tieren erkannte und förderte. Mit Hilfe dieses Wissens habe ich mit der Deutschen Doggen Zucht und der Vollblut Araber Zucht begonnen und diese sehr erfolgreich aufgebaut. 

Da ich großer Fleischfan bin und die Hauptzutat meiner Speisenkompositionen aus Rindfleisch besteht wollte ich schon immer gerne Rinder haben, doch die gewöhnlichen Mastrinder waren mir alle zu groß und zu behäbig. Der Funke wollte einfach bei keiner Rinderrasse überspringen.

Durch Zufall entdeckte ich im Jahr 1998 echte cylonesische Zwergzebus als ich wegen eines für meine Pferdezucht sehr interessanten Deckhengstes nach Österreich gereist war. Diese wunderschönen kleinen und filigranen, ja fast feenhaften Wesen mit den riesigen Augen und den wie mit Kajalstift nachgemalten Augenbrauen, nahmen mich mit ihrer abendländischen Schönheit gefangen. Es war Liebe auf den ersten Blick und ich wusste so etwas atemberaubendes, schönes wollte und musste ich auch haben.

Als dann endlich ein Hof gefunden war dessen Größe es zuließ auch in die Rinderzucht einzusteigen begann ich mit der Zwergzebu Zucht und dieses nunmehr sehr erfolgreich seit über 17 Jahren.

Hey. Ich bin Michael.

Mein Name ist Michael Ehrkamp. Geboren bin ich in Kobern Gondorf an der Mosel. Meine Paten hatten eine Metzgerei und bereits als kleiner Bub im zarten Alter von neun Jahren verbrachte ich die meiste Zeit mit großer Begeisterung in der Metzgerei. Für mich stand sehr schnell fest auch ich wollte unbedingt Metzger werden. 

So begonn ich nach meinem Schulabschluß eine Ausbildung zum Metzger.  Als Metzgergeselle beschloß ich dann mein Können und Wissen zu erweitern.

So arbeitete Ich in verschiedenen Betrieben und eignete mir weitere Fertigkeiten in der Wurst- und Schinkenherstellung an.

Später arbeitete ich als Führungskraft in einer Fleischgenossenschaft. Letztendlich schmiss ich meinen Job, nachdem ich wie schon so oft in meinem Leben zum wiederholten Male feststellen musste das auch dort die Worte Berufsehre und Tierschutzbestimmungen unbekannt waren. Die immer öfter aufkommenden Fleischskandale in den Medien und der schlechte Umgang mit den Tieren hatten so gar nichts mehr mit den Werten die ich in meiner Ausbildung vermittelt bekommen hatte zu tun. 

So beschloß ich zusammen mit Assimina eine ehrliche und tiergerechte Zwergzebu Zucht aufzubauen um ehrliche und faire Produkte bieten zu können.

Zwergzebu Fleisch vom Gutshof Original

Der Gutshof Original

Wir beschlossen zusammen dieses herrliche, außergewöhnliche Fleisch zu wundervollen Produkten zu verarbeiten. Im laufe der Jahre mit viel probieren und testen, entwickelten wir dann alle unsere Produkte.

Reine, ehrliche Produkte ohne Fremdfleisch, alle unsere Produkte sind aus 100 %  Dry Age Zwergzebufleisch hergestellt. 

Unser Betrieb ist in dieser Form einzigartig, alles aus einer Hand, ein gläserner Betrieb. Die Tiere werden hier auf dem Hof im schönen Sauerland geboren und aufgezogen. Dann in einem EU Schlachthof geschlachtet. Selbst der kurze Transport dorthin erfolgt nur durch uns selbst. Alle Produkte werden in unserer Zwergzebumanufaktur eigenhändig nur von Michael produziert. Unser größtes Augenmerk liegt in der Nachhaltigkeit des gesamten Betriebes, eins sein mit der Natur!

Nur so kann eine gleichbleibende Qualität erhalten werden.

Nur hier erhalten sie das markengeschützte Original ®